Gästetraining

Euer erster Besuch

Der erste Besuch auf dem Hundeplatz ist für unsere Hunde immer sehr aufregend, aber auch für uns Menschen. Was muss ich mitnehmen? Wird sich mein Hund benehmen? Wie wird das überhaupt - sind die Hunde alle lieb?

Fragen über Fragen.….

Aber keine Angst, bei uns wird jeder freudig aufgenommen und Ihr könnt einfach 

rein schnuppern. 

Trainingsablauf:

Das Gästetraining erfolgt meist in Gruppenarbeit, welche wichtig für jeden Hund ist um sein Sozialverhalten zu stärken. Neben Gehorsamsübungen und Alltagssituationen werden in der Gruppe auch Hindernisse bewältigt, Geräte überquert und ein wenig Sport getrieben.

Die Trainingseinheiten und Zusammenstellungen werden vom Trainerteam festgelegt.

Damit sich unsere Trainer individuell vorbereiten können, benötigen wir einige Vorabinformationen wie z.B.: Alter des Hundes, Rasse, ist er sozial verträglich,  sind Vorkenntnisse vorhanden etc.

Wir bitten Euch daher, unter folgender Emailadresse im Vorfeld Kontakt mit uns aufzunehmen:

Email:            trainerteam@hsv-zepernick.de

Mitzubringen sind:

Impfausweis und Nachweis der Hundehaftpflichtversicherung, eine kurze Leine (keine Flexileine) sowie weiche Leckerchen (Käse, Würstchen…) und/oder das Lieblingsspielzeug.

Ganz wichtig: am Trainingstag sollte Euer Liebling vorher nicht gefüttert werden!

Kosten:

Die erste Schnupperstunde ist selbstverständlich kostenlos. Die weitere Trainingsstunde kostet 4 Euro. Bei Erwerb einer 10er-Karte für 40 Euro ist die 11. Trainingsstunde gratis.

Hinweis:

Teilnehmer am Gästetraining bitten wir ca. 15 min vor dem vereinbarten Trainingsbeginn anwesend zu sein, damit Euer Hund Zeit hat, sich an die Umgebung zu gewöhnen, sich zu lösen und die Formalitäten geklärt werden können.