Frühjahrsputz

 

Wenn der Hupla leise ruft „der Dreck muss weg“ lassen sich unsere Mitglieder nicht lang bitten! So ging es diesen Samstag mit vereinten Kräften an den ersten Arbeitseinsatz. Viele fleißige Hände fanden sich ein, um die Reste der Wintersaison vom Gelände zu fegen. Es gab ordentlich zu tun!!!

 

Es wurde geharkt, Geräte gewartet, das Haus geputzt und auch die Boxen für unsere vierbeinigen Freunde wurden generalüberholt. Catrin und Chrissi spendeten neue Trapse, so dass es mit der Sanierung Küche weiter voran ging. Vielen Dank Euch Beiden!

 

Dank Dannis Familie und deren Spende Füllsand, konnten nun auch die Stolperfallen an der Hindernisbahn und am Slalom aufgefüllt werden. Mehrere Hänger voll organisierten sie zum Vereinsgelände. Den anschließenden Muskelkater von Dannis "Männern" können wir nur erahnen :-) Hierfür vielen Dank!

 

Sogar Teilnehmer von Ilonas Gästegruppe waren am Start! Marko, Kathrin und ihre Tochter packten fleißig mit an. Sowas ist nicht selbstverständlich und hat uns enorm gefreut! Klasse Sache von Euch bald „Vieren“. Schön das wir Euch bei uns haben!

 

Unser THS-Nachwuchs Finja half fleißig beim Stöckchen sammeln und lenkte mit kleinen Spaßeinlagen die arbeitende Bevölkerung vom werkeln ab.

 

Damit auch unsere Großen nicht zu kurz kommen, verabschiedete sich Ilona in Pausen von Ihrer Harke und absolvierte mit uns kleine Trainingseinheiten.

 

Der Tag war lang, viel wurde geschafft und den Winterresten endgültig „Adieu“ gesagt.

 

Dank der Verpflegungsspenden von Andrea+Kalle, Anna, Bine, Brit+Jörg,  Catrin+Chrissi, Danni, Jeany, Leah, Manu, Regina+Henning ging niemand mit leerem Magen nach Hause.

 

Rundum, es war wie immer ein schöner Tag. Nun kann der Sommer kommen!

 

Kalle-Kathrin